Home
Aktuelles
Posaunenchöre
Bläserpool
Schulungen
Chorleiternachfolge
Jungbläserfreizeit
Tips Jungbläser
Christliche Links
Gästebuch
index
BuiltByNOF

Thema auf der Chorleiterbesprechung war die Nachfolgeproblematik

Folgende Ergebnisse/Anregungen brachte der Workshop:

Fragestellung 1: Was haben wir bisher dafür getan?

    a) Frühzeitige Motivation jüngerer/anderer Bläser

    b) diese auch mal dirigieren und proben lassen

    c) Teilnahme von Freizeiten / Workshops vom Bezirk / EJW

    d) Vizechorleiter / Jungbläserleiter

    e) bisher konkret nichts, nur Gedanken gemacht

Fragestellung 2: Was können selbst dafür tun?

    a) Förderung talentierter BläserInnen

      aa) Chorleiterlehrgänge EJW

      ab) Teilnahme Bezirksfreizeiten

      ac) Als Jungbläserleiter/-mitarbieter

    b) Leichter “Zwang” bzw. “Druck” für Lehrgänge

    c) “Anklopfen” bei BPW wegen Mitarbeiter bei Lehrgängen (z.B. Jungbläser)

    d) Potente BläserInnnen auch mal dirigieren und proben lassen

    e) Vorbildfunktion Chorleiter/Vorstand: für Teilnahme an Lehrgängen/Freizeiten

Fragestellung 3: Welche Hilfestellung wünsche ich vom EJW?

    a) Jungbläserleiterseminar

    b) Chorleiterschulung

    c) Dezentrale Schulungen vor Ort

Fragestellung 4: Welche Hilfestellung wünsche ich vom BPW-Team?

    a) Einige Proben bei Vakanz übernehmen

    b) Aktive Ansprache durch BPW auf Freizeiten an Mehrfachteilnehmer

    c) Weiterhin Freizeiten anbieten

 

Festzuhalten bleibt meines Erachtens die frühzeitige Erkennung und Reaktion auf Chorleiterwechsel. Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist wird es um so schwerer schnell eine/n geignete/n NachfolgerIn zu finden.

 

[Home] [Aktuelles] [Posaunenchöre] [Bläserpool] [Schulungen] [Chorleiternachfolge] [Jungbläserfreizeit] [Tips Jungbläser] [Christliche Links] [Gästebuch] [index]